SysKon präsentiert die neue Version von TippyTerm auf der maintenance in Stuttgart

Pressemitteilung vom 20. April 2015

Auf der maintenance in Stuttgart, am 29. und 30. April 2015 stellt die SysKon Systemlösungen GmbH die aktuelle Version 1.6.1 ihres Terminologiemanagement-Tools TippyTerm vor.

Seit über 20 Jahren arbeiten Thomas Hall und Dr. Rainer Pflaum im Bereich der technischen Redaktion zusammen. 1998 stellten sie ihre Zusammenarbeit auf eine breitere Basis und gründeten die SysKon Systemlösungen GmbH, die seither Unternehmen verschiedenster Branchen bei der Planung und Erstellung ihrer technischen Dokumentation unterstützt, für den gesamten Lebenszyklus eines Produkts – vom Produktentwurf über Pflichten- und Lastenhefte bis zur Kundendokumentation.

Aus der täglichen Redaktionsarbeit heraus, und der damit verbundenen Notwendigkeit der konsequenten Verwendung eines einheitlichen und konsistenten Firmenwortschatzes, auch im Hinblick auf Übersetzungen, entwickelte die SysKon ihr Terminologie¬managementsystem TippyTerm. TippyTerm, das als schmale Leiste auf dem Bildschirm platziert ist, vervollständigt im Rahmen seiner Autorenunterstützung kopierte Wörter direkt an der Cursorposition aller Applikationen, die Text erwarten, und ermöglicht so kohärente Terminologierecherchen und -korrekturen sowohl innerhalb der Office-Familie als auch beim Erstellen von E-Mails, Stücklisten, Zeichnungen, Präsentationen und Webseiten. Kurze Ergebnislisten bewirkt das Konzept der Vorabauswahl des Kontexts, was auch das Vermeiden von Homonymen und Synonymen ermöglicht, die im Bereich der Übersetzung stets zu vermeidbaren Fehlern führen.

Vorhandene Dokumente prüft die Funktion WordCheck auf terminologische Altlasten, die Funktion TermExtract extrahiert Fachtermini aus Dokumenten. Vorschläge zur Terminologiepflege reichen Benutzer über das Vorschlagswesen ein. Festgelegte Übersetzungen können in allen Sprachen hinterlegt werden. Bis zu zwei Mastersprachen werden parallel zur ausgewählten Sprache mit berücksichtigt, bei der Autorenunterstützung sowie im WordCheck.

Download

Kompletter Artikel als PDF: PM_SysKon_maintenance_20150420.pdf »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.