Wer schreibt eigentlich diese Bedienungsanleitungen?

Wer schreibt eigentlich diese Bedienungsanleitungen? fragt Die Welt. Nun: Wir natürlich. Manchmal aber auch Ingenieure, Praktikanten oder der asiatische Hersteller selbst:

tekom-Geschäftsführer Michael Fritz […] habe bei einem Unternehmensbesuch nahe Macau selbst zuschauen müssen, wie 25 Chinesen über einer Anleitung für ein Klimagerät saßen und unter anderem texteten: “Wenn Kinder dieses Gerät warten oder reparieren, dann nur in Anwesenheit Erwachsener.”
“Sie ließen sich nicht davon abbringen. Das sei eine europäische Norm”, schüttelt Fritz den Kopf.

Ein lesenswerter Artikel über das Berufsbild des Technischen Redakteurs – denn das Erstellen einer guten und rechtssicheren Bedienungsanleitung ist viel schwieriger, als man gerne glaubt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.