Herausforderungen 2024

    Symbolbild Zukunft des Arbeitens: 2 Männer in einem futuristischen Tunnel

    Die tekom-Frühjahrstagung am 11. und 12. April 2024 in Freiburg steht unter dem Fokusthema: „Wie arbeiten wir in der Zukunft?“ Eine gute Frage, die wir uns in der Redaktion nicht nur am Jahresanfang stellen.

    Wir bei SysKon haben seit 25 Jahren die Maxime: Herausforderungen bedeuten neue Möglichkeiten und gerade im Bereich der Technischen Dokumentation hat sich seit 1998 viel getan. Haben wir am Anfang noch mit HTML und Word-Makros gearbeitet, so beschäftigen wir uns heute mit Redaktionssystemen, Datenbanken, Variablen und Taxonomie, jonglieren mit beliebig vielen Sprachen und beherrschen mit Single-Source-Publishing das Erzeugen von Dokumenten in unterschiedlichen Formaten.

    2024 wird viel Neues für uns bereithalten, viel Ungewohntes, aber wir sehen es als Chance für die Technische Kommunikation und auch für unser Unternehmen. Es kristallisieren sich vier große Themen heraus:

    Technologische Entwicklung

    Neue Technologien wie künstliche Intelligenz (KI), erweiterte Realität (AR) und maschinelles Lernen können die Art und Weise verändern, wie technische Informationen erstellt, präsentiert und konsumiert werden. Die Integration dieser Technologien in die Dokumentationsprozesse kann sowohl Chancen als auch Herausforderungen mit sich bringen.

    bedeutet für uns

    In unserem Berufsalltag sind wir oft mit zeitaufwendigen Standardaufgaben konfrontiert, bei denen Unterstützung durch KI hilfreich sein kann und die wir sicher zur Entlastung in Anspruch nehmen werden. Wir setzen dabei auf Best Practice, um unsere Abläufe zu optimieren und sehen KI tatsächlich als große Chance.

    Globalisierung

    Mit zunehmender globaler Vernetzung müssen technische Dokumentationen oft in mehreren Sprachen und für unterschiedliche regionale Anforderungen erstellt werden. Die Herausforderung liegt darin, effiziente Übersetzungsprozesse zu implementieren und kulturelle Unterschiede zu berücksichtigen.

    bedeutet für uns

    Wir arbeiten seit vielen Jahren mit renommierten Übersetzungsbüros zusammen und haben unsere Übersetzungs- sowie Terminologieprozesse so optimiert, dass diese Anforderung für uns schon Standard ist.

    Interaktiver Content

    Die Erwartungen der Benutzer schließen mittlerweile interaktive und multimediale Inhalte mit ein. Die Technische Dokumentation muss auf visuell ansprechende und gleichzeitig benutzerfreundliche Weise präsentiert werden, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu behalten.

    bedeutet für uns

    Die Umsetzbarkeit innovativer, digitaler Inhalte ist bei der Planung von Technischer Dokumentation bedeutender denn je. Durch kontinuierliche Fortbildung können wir nicht nur Text, sondern auch Multimedia, Interaktivität und Websites und bieten deswegen nicht nur herkömmliche Dokumentation, sondern zusätzlich Erklärvideos, Websites und Technisches Marketing als Komplettpaket an.

    Nachhaltigkeit

    Unternehmen müssen jetzt verstärkt darauf achten, nachhaltige Praktiken in ihren Geschäftsabläufen zu integrieren. Dies wird auch die Technische Dokumentation beeinflussen, indem umweltfreundliche Druck- und Veröffentlichungsmethoden sowie digitale Dokumentationsplattformen bevorzugt werden.

    bedeutet für uns

    Wir finden schon lange, dass verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln zum Unternehmertum dazugehört und können bereits heute Maßnahmen aufzeigen, um unserer Verantwortung gerecht zu werden. Dazu gehört auch, dass wir mit neuen Formen der Darstellung und des Publishing umgehen können und wollen.

    Fazit

    2024 wird spannend! Die fortschreitenden technologischen Entwicklungen können unsere Prozesse nicht nur verändern, sondern auch verbessern. Wir nehmen die Herausforderung an und werden neue Möglichkeiten nachhaltig, wirksam und effizient nutzen.

    Wir unterstützen Sie auf ganzer Linie und stehen Ihnen zur Seite – mit langjähriger Erfahrung in der Technischen Redaktion, einem starken Team und einem hohen Maß an Kompetenz und Flexibilität, gepaart mit neuester Technologie und angenehmer partnerschaftlicher Zusammenarbeit. Wir entlasten Sie entlang der gesamten qualitätsbildenden Dokumentationsprozesse, so dass Sie am Ende von einer Qualität und Dienstleistung profitieren, die Ihre Kosten und Aufwände nachhaltig reduziert.

     

    Technische Dokumentation ist ein Begriff, der alle Informationen beinhaltet, die von einem Hersteller parallel zum Entstehen und zum Lebensweg eines Produktes bereitgestellt werden. Als Produkthersteller, Produktimporteur oder Produkthändler müssen Sie alle Dokumente, Belege, Materialien usw. verfügbar machen, die für den Gebrauch des Produkts erforderlich sind.
    Vertrauen Sie auf den Profi!
    SysKon ist seit 1998 auf Technische Redaktion spezialisiert. Weitere Kerngebiete: Technisches Marketing, Terminologiemanagement, Erklärvideos, Schulungen und Corporate Webdesign. Sprechen Sie mit uns. Unsere Expert:innen beraten Sie ausführlich zu sinnvollen Maßnahmen und Möglichkeiten. Oder möchten Sie zunächst mehr über uns erfahren?